Ausfall aller Veranstaltungen

DIE AKTUELLE GEFÄHRDUNG (CORONA-VIRUS) FÜHRT ZUM AUSFALL DER GOTTESDIENSTE UND GEMEINDEVERANSTALTUNGEN !

In seiner erstmalig online abgehaltenen Sitzung am 18.03.2020 hat der Kirchenvorstand aufgrund der aktuellen Gefährdungslage wegen des Corona-Virus beschlossen, dass ab sofort keinerlei Gemeindeveranstaltungen mehr durchgeführt werden, bis der Gesetzgeber und die kommunalen Behörden eine Wiederaufnahme von Veranstaltungen zulassen.

Daraus ergibt sich folgendes für die Ev. Gesamtkirchengemeinde Frücht-Friedrichssegen:

Trauungen, Taufen und – falls dann noch keine veränderte Lage eingetreten ist – auch die Konfirmation werden aufgeschoben. Hinsichtlich etwaiger Beisetzungen informieren die Bestatter und es gilt die Allgemeinverfügung des Rhein-Lahn-Kreises, laut der Beerdigungen draußen stattfinden müssen und nur im engsten Familienkreis.

Seelsorge findet nach Absprache selbstverständlich statt, auch über Mail oder Telefon. Pfarrerin Antje Müller ist wie gewohnt erreichbar.

Das Gemeindebüro (Sekretär Marcel Neuhaus) ist in der Regel Samstags von 10.00-12.00 Uhr besetzt, Tel.02603 6049212


Wir wünschen Ihnen Gottes Schutz und Segen! Bleiben Sie gesund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.