Wahlergebnisse zur Kirchenvorstandswahl

Bekanntgabe des Wahlergebnisses gemäß §22 Abs. KGWO

Liebe Gemeinde,

Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde hat in seiner Sitzung 17.06.2021 folgendes Wahlergebnis festgestellt:

Gewählt sind: (alphabetische Reihenfolge, ohne Angabe der Stimmverhältnisse)

Kathrin Baum, Frücht
Ingo Fuß, Friedrichssegen
Gunther Neuhaus, Frücht
Manuela Nörtershäuser, Nievern
Stephan Witt, Nievern

Das Wahlprotokoll und das endgültige Wahlergebnis werden zwei Wochen vom 20.06.2021 bis 04.07.2021 im Gemeindebüro öffentlich ausgelegt und kann dort während der regulären Öffnungszeiten oder nach Terminvereinbarung eingesehen werden.

Begründete Einsprüche gegen das Wahlergebnis können von jedem wahlberechtigten Gemeindemitglied innerhalb einer Woche bis 27.06.2021. schriftlich beim Kirchenvorstand erhoben werden. Der Einspruch kann nur auf Mängel der Aufstellung des Wahlvorschlags oder des Wahlverfahrens oder auf Einwendung gegen die Wählbarkeit einer gewählten Kandidatin oder eines gewählten Kandidaten oder eines gewählten Jugendmitglieds gestützt werden.

Statistik

Soviel zum offiziellen Teil, nun noch etwas Statistik:

Stimmberechtigte Gemeindemitglieder am Wahltag: 655 (Jeweils die Wahlkreise Frücht und Friedrichssegen)
Abgegebene Stimmen: 87
Zusätzlich: 3 ungültige Briefwahlscheine (Stimmzettel wurden nicht geöffnet)
Gültige Stimmzettel: 86


2 Kommentare

  1. Lieber neugewählter KV Friedrichssegen, Frücht und Nievern,

    für die kommende Amtsperiode in Ihrem Kirchenkreis wünschen wir – Arbeitskreis zur Gründung jüdische Glaubensgemeinschaft Bad Ems – alles gute, sowie erfolgreiche Zusammenarbeit.
    Bleiben Sie gesund !

    Schalom Alejchem

    Wolfgang Elijahu Dorr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.