Kein Kindergottesdienst mehr in Frücht

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass es ab Juli 2022 keine Kindergottesdienste in Frücht mehr geben wird. Natürlich werfen wir nach nicht mal einem Jahr nicht einfach die Flinte ins Korn, sondern möchten Ihnen die Gründe für das Ende des Kindergottesdienstes transparent machen. Einerseits fanden sich trotz verschiedenster Werbeversuche zum wiederholten Male keine Teilnehmenden. Das ist schade, denn es steckt viel Zeit und Herzblut in der Vorbereitung des Kindergottesdienstes. Als Ehrenamtliche müssen auch wir mit unserer Zeit gut umgehen und ein Angebot, das keine Interessenten findet, wird dann eingestellt. Auf der anderen Seite wird Franziska Witt ab Juli wegziehen, was die gemeinsame Vorbereitung und den Kindergottesdienst unmöglich macht. Trotz allem haben wir uns sehr über die Teilnahme der Kinder in den letzten Monaten gefreut und wünschen ihnen und ihren Familien einen weiteren gesegneten Lebensweg mit Gott! Es wird also ab Juli 2022 aus den genannten Gründen keine Kindergottesdienste mehr in Frücht geben. Wir hoffen dennoch, dass wir Sie und Ihre Familien vielleicht bei einem der Familiengottesdienste treffen werden und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Lina Nörtershäuser und Franziska Witt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.