Jesus, der andere König – Eselprozession zur ökumenischen Palmsonntagsfeier

Zu einem vorgezogenen ökumenischen Palmsonntagsgottesdienst zusammen mit der Ev. Kita Wunderland Frücht-Becheln kamen Menschen in Frücht am 3. April zusammen. Unter musikalischer Begleitung der Band der Kolpingfamilie Nievern-Fachbach-Miellen und liturgischer Leitung von Pfarrerin Antje Müller für die Kirchengemeinde Frücht-Friedrichssegen und Gemeindereferentin von der Pfarrei St. Martin-St. Damian Tanja Kaminski zog…

Weiterlesen

Verstärkung

Unser Kirchenvorstand ist gewachsen. Seit seinem Gelöbnis am 27. März 2022 im Gottesdienst vor der Gemeinde und zuvor schon vor dem Kirchenvorstand verstärkt Viktor Ittermann aus Friedrichssegen unser Team. Herzlich willkommen! Seit letzten Sommer hatte er bereits als Gast die Arbeit des Kirchenvorstands kennengelernt und sich vielfältig engagiert, beispielsweise in…

Weiterlesen

„Steh zu den Dingen, an die du glaubst.“

Am 27. Januar gedenken Menschen in ganz Deutschland der Opfer des Nationalsozialismus. So feierte auch die Ev. Gesamtkirchengemeinde Frücht-Friedrichssegen im Vorfeld zum Gedenktag am 23. Januar 2022 einen interreligiösen Gottesdienst unter jüdischer Beteiligung. Pfarrerin Antje Müller, gleichzeitig Referentin des Dekanats Nassauer Land in Ökumenefragen, und Wolfgang Elias Dorr als Vertreter…

Weiterlesen

Kirchenvorstand berät sich zu Corona-Regeln – Helfer gesucht

Mit der heutigen Bekanntgabe der Regeländerungen für Rheinland-Pfalz muss sich der Kirchenvorstand erneut über die neuerlichen Anpassungen der Hygienevorschriften für Gottesdienste austauschen und überlegen, wie oder ob überhaupt unter den ab 4.12. geltenden Bedingungen Gottesdienst gefeiert werden kann. Gerade mit Blick auf Weihnachtsgottesdienste freuen wir uns über jede Unterstützung, insbesondere…

Weiterlesen

„Freue dich nicht, Kind. Dein Lachen könnte uns verraten.“

Gottesdienst zum Gedenken an jüdische Opfer des NS-Regimes Pfarrerin Antje Müller und Wolfgang Elias Dorr feierten gemeinsam einen christlich-jüdischen Gottesdienst im Gedenken an die Vielzahl jüdischer Opfer während des Dritten Reiches 1933-1945. Begleitet wurden sie von Odelia Lazar, Michael Wienecke und Christine Münch. Antje Müller nahm den bevorstehenden 9. November…

Weiterlesen

Später

Die Herbst-Ausgabe des Gemeindebriefs verspätet sich dieses Jahr leider. Wir bitten um Verständnis und hoffen, Ihnen diesen in der zweiten Septemberhälfte wieder zustellen zu können bzw. in den Kirchen auszulegen. Vielen Dank. (Bildquelle: Aline Dassel, pixabay.com)

Weiterlesen